Herzlich willkommen

auf unserer Internetseite. Mein Name ist Johannes Ossenberg-Engels und ich bin Pastor dieser Gemeinde.

Schauen Sie sich doch einfach um: wer wir sind, welche Angebote es bei uns gibt und was für Termine bald anstehen. Sollten Sie Anliegen haben, die darüber hinausgehen, kontaktieren Sie uns.

 

Sehr gerne lade ich Sie ein unseren Gottesdienst oder eine andere Veranstaltung von uns zu besuchen. Das gibt Ihnen die Möglichkeit uns auch live und in 3D kennenzulernen.

 

        Bis dahin ...

                  ...bleiben Sie behütet.


Unsere nächsten Highlights

Regelmäßige Termine
Wochentag Startzeit Veranstaltung
Mo. 19:00

Bewerbungshilfen

Di. 09:00

Winterspielplatz "Zur Spielkiste"

nur von Oktober- April

Di. 19:30 Jugendhauskreis
Mi. 09:00

Winterspielplatz "Zur Spielkiste"

nur von Oktober- April

Mi. 15:00

14tägig Seniorencafé

MI. 16:00 Deutsch für Anfänger
Mi. 19:30

offenes Singen

Do. 15:00

jeden 3. Do. i.M. Senioren

Fr. 18:30

Teenkreis

Fr. 20:00

jeden 1. Fr. i.M. Männer pur

So. 09:45

Kindergottesdienst "Regenbogenland"

So. 10:00  Gottesdienst

 

Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl 2017

Über diesen Link erreichen Sie die Wahlprüfsteine der VEF ( Vereinigung Evangelischer Freikirchen)

Auszug von der Homepage der VEF...

...Wahlprüfsteine: Antworten der Parteien (PDF-Dokument)

„Die Zukunft des Landes mitgestalten“

VEF: Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl als Entscheidungshilfe

„Die Freiheit demokratischer Wahlen geht mit der Verantwortung einher, die Zukunft des eigenen Landes mitzugestalten.“ Mit diesen Worten hat der Präsident der Vereinigung Evangelischer Freikirchen ( VEF), Christoph Stiba, die heutige Veröffentlichung der VEF-Wahlprüfsteine begründet. Die Vereinigung hatte einen ausführlichen Fragenkatalog an alle Parteien geschickt, die nach aktuellen Prognosen am 24. September in den Bundestag einziehen. „Die Antworten sollen eine Hilfestellung für die Wahlentscheidung sein“, so Stiba.

 

24.09.2017 ANKOMMEN

Das Thema des Gottesdienstes ist "ANKOMMEN".
 
Ankommen, kann man an sein Reiseziel. Aber auch bei Mitschülern oder Arbeitskollegen kann man ankommen oder aber auch nicht.
Bist Du bei Gott angekommen? Hast Du dein Zuhause gefunden? Bist Du in der Gemeinde angekommen? Hast DEINEN Platz gefunden?

25.09.17 Meeting Jesus

Meeting Jesus - ein Gebetsabend

von 19:30 bis 21:00 Uhr wollen wir zusammen singen und beten.

Thema: Gemeinde - Raum des Friedens

Kindermusikalprojekt in der 2. Woche Herbstferien

Vom 30.10. bis 04.11.17 findet wieder unser Kindermusicalprojekt statt.

Eisenach zur Zeit der Ritter und Burgfräulein. Anna, Dorothea, Magdalena und Cecilia sind im Jahre 1521 zu Besuch auf der Wartburg bei Eisenach. Dort hält sich auch der geheimnisvolle Junker Jörg auf. Die Mädchen wundern sich über den seltsamen Gast, der so gar nicht zu den anderen Rittern passt: Hat er etwas zu verbergen? Sie versuchen seinem Geheimnis auf die Spur zu kommen und gehen dabei so manches Wagnis ein…

 

 

Bist DU dabei?

Proben: 30.10.- 04.11.2017 jeweils von 9:30 - 13:00 Uhr
In dieser Zeit wird gesungen (im Chor und auch Solo), Theater geübt und gespielt, werden Kostüme gestaltet und Requisiten gebaut. Außerdem gibt es immer einen Imbiss.

Aufführung:  5. November 2017 um 10:00 Uhr im Gottesdienst

Alle Kinder von 6-14 Jahren sind herzlich eingeladen.

Kostenbeitrag: 10,- €

Anmeldung über Mail, wobei Ihr Kind zum ertsen Probentag den ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldefleyer mitbringen muß.

17/18.11. Gemeindekolleg & Kontaktstudium

Gemeindekolleg & Kontaktstudium

Als Gemeinde sind wir vom 17.11. bis 18.11.2017 Veranstalter und Gastgeber der BFU Theologische Fernschule e.V mit folgendem Thema.

Theodizee - Woher kommt das Böse und: Wohin damit?

Gott ist gütig. Gott ist allmächtig. Böses geschieht.
Von diesen drei Sätzen passen immer nur zwei zusammen. Die Theologie nennt das die „Theodizee-Frage".
Wie können wir Gott vertrauen ohne das Böse zu verharmlosen? Damit beschäftigt sich dieses Wochenendseminar. Wir folgen biblischen Spuren, theologischen Denkwegen und fragen nach seelsorgerlichen Konsequenzen.
Die spannendste Herausforderung, die sich unserem Glauben stellt!

Dozent ist Pfr. Stefan Claaß, Jahrgang 1960. Studium der ev. Theologie in Erlangen, Hamburg und Heidelberg. Vikariat in Worms und Auslandsjahr an der First Presbyterian Church in Dallas, Texas. Seit 1990 Pfarrer der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), 1995-2011 in der Auferstehungsgemeinde Mainz. Seit 2012 ist er Professor für Predigtlehre und Liturgik am Theologischen Seminar der Landeskirche in Herborn. Mit Vorliebe widmet sich Stefan Claaß gottesdienstlichen Fragen in Praxis und Theorie. Seit vielen Jahren ist er Autor in der Reihe "Gottesdienst Praxis" und war Sprecher beim "Das Wort zum Sonntag" in der ARD.

 

 

 

Anmeldung für Gemeindeglieder per Mail

Anmeldung für Bibelschüler der BFU und Gasthörer über die Homepage der BFU

Alle weiteren Informationen sind im Infofleyer zum Download  bereitgestellt.


"Gemeindekunst"


ist der Titel des von uns eingereichten Bildes im Format von 2,40m x 2,00m, bestehend aus 120 Einzelbildern, die zu einem  Gesamtbild angeordnet wurden. Dieses Bild hängt in unserem Eingangsbereich an einer gut sichtbaren Stelle. Bei der Wahl der Farben haben wir uns auf einige wenige Farbtöne festgelegt, um durch farbliche Begrenzung eine gestalterische Einheit zu bewirken.

Weiter zur ganzen Information.